BUCH EINKAUFSWAGEN

Einkaufswagen: Ohne Aufsehen zu erregen, stehen sie Tag ein, Tag aus aufgereiht vor dem Supermarkt. Werden sie jedoch aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen, entwickeln sie eine sonderbare Anziehungskraft. In Berlin werden Einkaufswagen häufig, nicht selten in nächtlichen „Aktionen“, umplatziert, umgestoßen, aufgehängt oder mit kuriosen Dingen beladen. Über zwei Jahre hinweg habe ich zahlreiche Einkaufswagen in solch ungewöhnlicher Umgebung „porträtiert“. Entstanden ist daraus ein absurdes Künstlerbuch voll mit unerwarteten Geschichten, die wir nur ahnen können. 

Das Buch wird im August im Kerber Verlag erscheinen. Hier kannst du es vorbestellen und mich unterstützen: 

wemakeit Kampagne - Einkaufswagen

  • Instagram